Land Niedersachsen propagiert beitragsfreie Kita-Plätze, lässt die Komunen mit der Finanzierung aber im Regen stehen

Es ist nicht redlich, wenn die Landesregierung aus SPD und CDU beitragsfreie Kindergärten im Land verspricht und die Kommunen dann mit der Finanzierung dieses Versprechens im Stich lässt. Zu fragen ist überdies, ob Eltern mit überdurchschnittlichen Einkommen Kindergärten beitragsfrei nutzen sollten. Ich sage: nein. Mir gehen diese markigen Reuter-Sprüche auf…

Mehr lesen