Internatsgymnasium Pädagogium Bad Sachsa ist gut ausgelastet

Auf seiner Hauptversammlung konnte der Trägerverein des traditionsreichen Internats Pädagogium Bad Sachsa eine positive Bilanz ziehen: Die Schülerauslastung sei sehr gut, und die Anzahl der externen Schülerinnen und Schüler habe sich auf einem zufriedenstellenden Niveau stabilisiert. In Bausubstanz und technische Ausstattung sei kontinuierlich investiert  und für 2017 ein Einnahmenüberschuss erzielt…

Mehr lesen

„Masterplan Inklusion“ im Landtag gefordert

Inklusion wird in Niedersachsen lautstark postuliert, ihre Umsetzung lässt aber nach Ansicht vieler Pädagogen und Experten viel zu große Lücken, während man nicht schnell genug die bewährten Förderschulen abbauen konnte. Frank Stöber, Vorsitzender des Schulleitungsverbandes, forderte jetzt in einer Anhörung zum neuen Schulgesetz im Landtag einen „Masterplan“.

Mehr lesen