Regionalverband fürchtet sich vor Bürgern und Öffentlichkeit in der Windpark-Debatte

Der Regionalverband Großraum Braunschweig diskutiert heute im Landkreis Wolfenbüttel mit Landräten, Bürgermeistern und anderen Kommunalvertretern über Nutzen und Risiken, die von der neuen Generation vonWindrädern mit bis zu 200 m Höhe ausgehen. Hunderte davon sollen in Windparks in den nächsten Jahren im Gebiet des Verbands errichtet werden. Fast 4.000 Bürger…

Mehr lesen

Landtagsfraktionen tricksen AfD aus dem Stiftungsrat für Bergen-Belsen und die anderen niedersächsischen Gedenkstätten

Mit dem Einzug in den Niedersächsischen Landtag hätte die rechtsradikale AfD auch einen Sitz im Stiftungsrat der niedersächsischen Gedenkstätten erhalten. Das hat Holocaust-Überlebende aus aller Welt empört. Daher haben die demokratischen Landtagsfraktionen in einem gemeinsamen Gesetzentwurf jetzt die Zahl der Stiftungsratsmitglieder reduziert, was dazu führt, dass die AfD als kleinste…

Mehr lesen